Die Regierung von Tigray hat den Studenten von Kinito und Kinin erlaubt, ihr unterbrochenes Schulprogramm in der Maabel-Schule zu verfolgen, die in der Nähe der Grenze von Eritrea-Äthiopien liegt. Die Delegation der ERDA-Mitglieder an Kinito und Kinin hat die beiden Laptops der Maabel-Schule übergeben, die von der kanadischen Organisation YEP gespendet wurden.

 

 

 

 

 

 

መድለዪ Search Suche بحث

ኣብ መርበብ መን ኣሎ Who's Online Wer ist online المتواجدون حاليا

We have 31 guests and no members online